Suche
  • Pressestelle

Olympia-Gold für Aline Rotter-Focken!

In ihrem letzten Kampf gewinnt Aline Rotter-Focken im Finale der Olympischen Spiele und gewinnt damit Olympia-Gold!

Im Achtelfinale gewann Aline Rotter-Focken mit 2:1 gegen die Belorussin Vasilisa Marzaliuk. Gegen die Chinesin Zhou Qian im Viertelfinale gab es einen 8:3 Punktsieg, sodass Aline Rotter-Focken am Abend (Ortszeit) im Halbfinale auf die Lokalmatadorin Minagawa Hiroe. Nach dem 3:1 Punktsieg war klar, dass Aline Rotter-Focken in ihrem letzten Turnier eine Medaille - die erste olympische Medaille für eine Ringerin des DRB - sicher hat. Am nächsten Tag kam es im letzten Kampf des Abends zum Finale zwischen Adeline Gray (USA) und Aline Rotter-Focken. Einen Angriff der Amerikanerin konterte sie zur 7:0 Führung. Die Amerikanerin kam zwar noch auf 7:3 heran, aber der Sieg ging an Aline Rotter-Focken. Somit beendete Aline Rotter-Focken ihre Karriere mit dem größten sportlichen Erfolg - dem Olympiasieg.

Herzlichen Glückwunsch, Aline!



5 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen