Suche
  • Pressestelle

Berufung Landestrainer Griechisch-Römisch

Auch wenn der klassische Ringkampf nicht zu den Kernstilarten des Berliner Ringer-Verbands zählt, so wird diese Stilart in vielen Berliner Vereinen angeboten und erfolgreich betrieben. So konnten auch im Pandemiejahr 2021 zwei Medaillen bei Deutschen Meisterschaften errungen werden.

Großen Anteil an der systematischen Arbeit der Greco-Ringer hat der Landestrainer Christian Kebschull von den Hauptstadtringern. So war sich die Trainerbesetzungskommission schnell einig auch in den Jahren 2022 und 2023 auf die Expertise von "Kebi" zu setzen.

Der alte und neue Landestrainer Griechisch-Römisch des Berliner Ringer-Verbands heißt Christian Kebschull.



Das Präsidium freut sich auf die weitere Zusammenarbeit.

26 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen