top of page
Suche
  • Pressestelle

BEM U14 & U12 im FR sowie GR

Bereits am zweiten Januar-Wochenende richtete der TuS Hellersdorf die erste Berliner Meisterschaft 2024 aus. In den beiden Altersklassen der U14 und U12 in beiden Stilarten traten 122 Sportler auf die 3 ausgelegten Matten.

Zur Einstimmung in das Wettkampfjahr gab es eine Aufführung einer Cheerleading-Gruppe.


Mit 4 Titeln und insgesamt 11 Medaillen war der SV Luftfahrt Ringen der erfolgreichste Verein, der zudem mit 20 Sportlern auch die meisten Teilnehmer stellte. Daraus resultiert auch der deutliche Abstand zum Platz 2 in der Vereinswertung, den sich der SV Preußen mit 15 Teilnehmern bei 1 Titel und in Summe 7 Medaillen sicherte.


Weitere Berliner Vereine waren die Hauptstadtringer mit 3 Titeln und 1 Bronzemedaille, der TuS Hellersdorf (3 Bronzemedaillen), der Weddinger RV (2 Titel), der RKV Berlin Wildcats (2 Silbermedaillen) und der KSV Reinickendorf (1 Titel).


Da die Berliner Meisterschaften offen ausgeschrieben waren, traten neben den genannten Vereinen weitere 13 Vereine aus Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Brandenburg und Sachsen-Anhalt an.


Alle Ergebnisse sind in der Liga-DB einsehbar.


Auch die Kamfrichter erhielten Unterstützung aus Mecklenburg-Vorpommern und Hamburg - hierfür vielen Dank.




27 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page